Tanja Tortoli

Malatelierleiterin

"DIE FÄHIGKEIT GLÜCKLICH ZU LEBEN, KOMMT  AUS EINER KRAFT, DIE DER SEELE INNEWOHNT."

Kunsttherapie

  • Kunsttherapeutin PTM 
    Fachrichtung Prozessorientiertes Malen & Gestalten
  • Schulmedizinische Ausbildung Medizinische Grundlagen mit Diplom
  • Anatomie,Physiologie, Pathologie, Anamnese und Diagnostik;
  • Psychologie & Psychosomatik, Notfallmassnahmen.

 

 

Meine Aus-Weiterbildungen

  • prozessorientierte Mal-Kunsttherapie ptm
  • Familienaufstellungen
  • Eltern-Kind Therapie & Beratung mit kunsttherapeutischen Methoden
  • Bachblüten Therapeutin, die Blüten werden auf der Grundlage Ihrer Beschwerden ausgewählt.
  • Bachblüten Mischungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
  • Advanced Therapeutic Touch ATT Körperarbeit         
  • Institut für Kinesologie IK Lernkinesologie Brain Gym 
  • Coaching und Beratung; Quantenheilung, Selbstheilungskräfte mobilisieren, Mentaltraining.
  • Weiterbildung Lernerlebnis Lehrmittel Kunst-Projekt -Farben und Formen“; Joan Miró
  • Lebens Coaching für Kinder und Jugendliche mit kunsttherapeutischen Methoden.
  • Dramatherapie, ist die gezielte Nutzung von Drama- und Theaterkonzepten für therapeutische Zwecke. 
  • Weiterbildung verschiedene Schauspielworkshops  auf der "zhdk Zürcher Hochschule der Künste“
  • Laufend Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen der Kunsttherapie, Psychologie und Persönlichkeitsentwicklung.

 Fachverbände

  • Mitglied Mitkunst Fachverband für Kunsttherapie
  • Mitglied Therapeutenliste OdA ARTECURA
  • Registrierte Therapeutin beim EMR - ErfahrungsMedizinisches Register  
  • Registrierte Therapeutin bei EGK Gesundheitskasse 
  • Registrierte Therapeutin bei asca schweizerische Stiftung für Komplementärmedizin 

 
Ich 

 

Seit früher Kindheit ist das Malen und Gestalten meine Leidenschaft, das Spiel mit den verschiedensten Farben und Formen bereitet mir bis heute grosse Freude.

Dabei geniesse ich vor allem die individuellen, kreativen und unendlichen Möglichkeiten der Gestaltung.

Um diese Freude mit anderen zu teilen, um Menschen in ihrer Entwicklung und ihrer Lebensgestaltung

zu begleiten, habe ich diese Leidenschaft zu meinem Beruf gemacht.

 

Meine Familie liegt mir sehr am Herzen, ich bin eine stolze Mami von zwei Kindern.

Dadurch kenne ich die schönen und teilweise herausfordernden Situationen des Familienlebens.

Es ist mir ein Anliegen, Familien, Kinder, Jugendliche und natürlich Erwachsene mithilfe der Kunsttherapie zu stärken und Blockaden und Ängste zu lösen.

 

 

 

“Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat!”

"Halte deine Gedanken positiv, denn deine Gedanken werden deine Worte. Halte deine Worte positiv, denn sie werden dein Verhalten. Halte dein Verhalten positiv, denn dein Verhalten wird zu deinen Gewohnheiten. Halte deine Gewohnheiten positiv, denn deine Gewohnheiten werden deine Werte. Halte deine Werte positiv, denn deine Werte werden dein Schicksal."